.

Nahaufnahme Klimaschutz

"Nahaufnahme Klimaschutz" porträtiert im August den Klimaschutzmanager Thomas Berens. Er sorgt im Landkreis Cochem-Zell dafür, dass die Kommunen im Kreis optimal vernetzt werden.
Weiterlesen...

.

Interview mit Barbara Hendricks

Einen Monat vor dem Weltklimagipfel spricht Bundesumweltministerin Barbara Hendricks mit dem WDR über die Rolle Deutschlands beim Klimaschutz und die Energiewende. O-Ton: "Wir werden von der ganzen Welt beobachtet".
Zum Radiointerview...

.

Reden Sie mit...

Am zweiten Tag der 7. Kommunalkonferenz wird in vier Foren diskutiert - Stichworte sind Klimaschutz und Klimaanpassung, Klimaschutz als Querschnittsaufgabe, "unübliche" Allianzen und Kultur im kommunalen Klimaschutz. Jetzt anmelden!
Mehr Infos zu den Foren...

.

Stadt Emden: Klimaschutz zu Land und zu Wasser

Zu den Besonderheiten Emdens zählen der Seehafen und der hohe Anteil von Radverkehr in der Stadt. Auch beim Klimaschutz legt die Stadt ihr Augenmerk auf diese Bereiche.
Zum Projekt des Monats...

.

Infotour startet

September bis Dezember 2014 | deutschlandweit

Im Rahmen von elf halbtägigen Veranstaltungen informiert das SK:KK in Kooperation mit den Ländern über aktuelle Fördermöglichkeiten für Kommunen im Klimaschutz - wir kommen sicher auch in Ihre Nähe!
Alle Termine und mehr Infos...

Bündelung, Effizienz und Erneuerbare

Teaserbild München

NEUES TECHNISCHES BETRIEBSZENTRUM MÜNCHEN

München beweist Klimabewusstsein. Um auch in Zukunft effizient arbeiten zu können, entschied sich die Landeshauptstadt zum Bau eines neuen Technischen Betriebszentrums. Das neue Gebäude bündelt alle Funktionen der bisherigen Bauhöfe, Verkehrsleittechnik und Straßenbeleuchtung. Durch die Zusammenlegung und Neustrukturierung werden nicht nur Prozessabläufe optimiert, sondern auch Energie- und Kosteneinsparungen erzielt. Mehr zum Projekt erfahren sie in unserem neuen Praxisbeispiel:

Zum Praxisbeispiel...

Der SK:KK-Newsletter...

...hält Sie immer auf dem Laufenden: Termine, Förder-Infos und vieles mehr, bequem per E-Mail. Jetzt anmelden:

     

Neuer Fahrradtrend zum Ausprobieren

Schon seit einiger Zeit sieht man einen neuen Trend in der Fahrradcommunity immer häufiger auf den Straßen der Innenstädte herumfahren: Praktische und wendige Lastenräder können in München und Köln - seit neustem auch in Dortmund - kostenlos Probe gefahren werden. Das Lastenfahrrad „Daniel“ in München und „Kasimir“ in Köln wird an auf den jeweiligen Webseiten registrierte Personen verliehen. Dort erfahren Sie auch, wo die Lastenräder abgeholt werden können.


Weitere Infos...

Fingerspitzen und grüner Stift mit Haken in Checkbox
     

Innovation zahlt sich aus

Bis zum 30. September Projektskizzen einreichen

Auch 2015 vergibt das Bundesumweltministerium wieder Fördermittel für innovative Klimaschutzprojekte. Gefördert werden Vorhaben zur Beratung, Information, Vernetzung, Qualifizierung und zum Erfahrungsaustausch in den Bereichen Wirtschaft, Kommunen, Verbraucher und Bildung.

Weitere Infos...


© Michael Staudinger / pixelio.de

Kommunalrichtlinie 2015: Jetzt schon informieren!

Anfang Juni hat der Umweltausschuss des Deutschen Bundestages die novellierte Kommunalrichtlinie für die Jahre 2014 und 2015 angenommen, veröffentlicht wird das Förderprogramm vorausichtlich im September 2014. Planen Sie jetzt Ihr nächstes Klimaschutzprojekt! Wir stehen Ihnen bei allen Fragen rund um Ihre Klimaschutzaktivitäten zur Verfügung.

Sprechen Sie uns an...